nützliche Artikel

Die nervigen Songs, die du bei deiner Hochzeit nicht spielen solltest

Musik ist bei einer Hochzeit besonders an der Rezeption unverzichtbar. Aber manche Songs sind einfach zu klischeehaft - oder verwirrend - und die Leute haben es satt, sie zu hören. Das sind diese Lieder.

Diese Liste der datengesteuerten Leute von FiveThirtyEight ist mit den üblichen Verdächtigen gefüllt und wird auf der Grundlage der üblichen Do-not-Play-Anforderungen an Hochzeits-DJs zusammengestellt. Tacky Tunes wie "YMCA", "Macarena" und "Cottoneye Joe". Wenn es einen dummen Tanz für das Lied gibt, der irgendwie alle dazu zwingt, es durch betrunkenen Gruppendruck zu tun, ist er da. Es gibt jedoch einige, die Sie möglicherweise nicht erwarten. "Happy" von Pharrell Williams zum Beispiel steht auf meiner persönlichen Do-not-Play-Liste, aber ich hatte nicht damit gerechnet, es hier zu sehen. Hier sind die 20 meistverbotenen Hochzeitslieder:

  1. "Enten Tanz"

  2. "Cha-Cha Slide" - DJ Casper

  3. "Macarena" - Los Del Rio

  4. "Cupid Shuffle" - Amor

  5. "YMCA" - Dorfbewohner

  6. "Electric Boogie (Electric Slide)" - Marcia Griffiths

  7. "Hokey Pokey"

  8. "Wackeln" - VIC

  9. "Happy" - Pharrell Williams

  10. "Shout" - Isley Brothers

  11. "Love Shack" - Die B-52

  12. "Wir sind Familie" - Schwester Schlitten

  13. "Verschwommene Linien" - Robin Thicke

  14. "Feier" - Kool & The Gang

  15. "Cotton Eye Joe" - Rednex

  16. "Dancing Queen" - ABBA

  17. "Hör nicht auf zu glauben" - Reise

  18. "Single Ladies" - Beyoncé

  19. "Sweet Caroline" - Neil Diamond

  20. "Turn Down for What" - DJ Snake, Lil Jon

Komm schon, wer spielt den "Hokey Pokey" bei ihrer Hochzeit? Hör auf. Egal, ob Sie sich darauf vorbereiten, mitgenommen zu werden, möchten, dass Ihr Freund oder Ihr Familienmitglied einen kitschigen Empfang meidet, oder ob Sie selbst DJ sind, nehmen Sie zur Kenntnis. Sie können die vollständige Liste von FiveThirtyEight mit fast 50 verbotenen Songs hier einsehen.