interessant

Die ersten 5 Dinge, die Sie mit Ihrem neuen Eintauchthermostat tun sollten

Wenn Sie kürzlich einen Eintauch-Zirkulator gekauft haben oder möchten, kann die Entscheidung, was Sie zuerst mit Ihrem neuen Spielzeug kochen, etwas überwältigend sein. Zum Glück machen wir eine ganze Menge Sous-Videos um diese Teile und haben einen ziemlich guten Griff darüber, was Sous-Videos machen und was nicht.

Wenn Sie mit der Kochmethode völlig neu sind, empfehlen wir Ihnen einen Blick auf unsere Einführung zu diesem Thema, in der die Funktionsweise sowie die Vor- und Nachteile dieses immer beliebter werdenden kulinarischen Whirlpools erläutert werden. Sobald Sie wissen, worum es beim Sous-Vide-Kochen geht, sind Sie bereit, und wir haben viele köstliche Vorschläge.

Fleisch, das austrocknet oder leicht verkocht

Durch das Sous-Vide-Garen können Sie die Endtemperatur Ihrer Lebensmittel genau steuern, sodass verkochte Lebensmittel praktisch ausgestorben sind. Im Gegensatz zum Garen im Ofen oder auf dem Grill, bei dem die Speisen viel höher als ihre Zieltemperaturen erhitzt werden, wird Ihr Steak etwa 1o Minuten länger in einem Sous-Vide-Bad gehalten, ohne dass es von mittel-selten zu gut gemacht wird. Es ist auch eine extrem feuchte Kochumgebung, da aus einem vakuumversiegelten Beutel nichts mehr verdunstet - trockene, eintönige Schweinekoteletts gehören der Vergangenheit an.

Das Beste ist, es ist super einfach. Wählen Sie einfach Ihre Zieltemperatur, verschließen Sie Ihr Fleisch in einem Beutel und legen Sie es in die Badewanne. Stellen Sie eine Zeitschaltuhr ein und ziehen Sie das Fleisch heraus, nachdem es auf den gewünschten Gargrad eingestellt wurde, tupfen Sie es mit Papiertüchern ab und geben Sie ihm einen heißen Stich. ChefSteps hat ein umfangreiches Zeit- und Temperaturdiagramm, das fast jedes Protein enthält, das Sie sich vorstellen können, aber dies sind einige meiner Favoriten.

  • Steak: Ein Rib Eye mit Salz würzen und dann bei 130 ° C eine Stunde sous vide. Probieren Sie es in einer sengenden heißen Pfanne aus, um eine Kruste zu erhalten. (Ich mag Entenfett, aber Butter gibt Ihnen schneller mehr gebräunte Stücke.)

  • Entenbrust : Würzen Sie die Entenbrust mit Salz, versiegeln Sie sie in ihren Beuteln und legen Sie sie zwei Stunden lang bei 130 ℉ in die Badewanne. Entfernen Sie die Haut von der Brust, braten Sie sie dann auf beiden Seiten an und drücken Sie sie mit einem Metallspatel nach unten, um sie so flach wie möglich zu halten. Das Brustfleisch in Scheiben schneiden und mit der super knusprigen Haut bedecken.
  • Schweinekoteletts : Ich hatte diese erst letzte Nacht, und sie sind mit Sicherheit ein Favorit. Eine Stunde bei 140 ℉, gefolgt von einem kurzen Braten in Butter, ergibt das saftigste Schweinekotelett Ihres Lebens.
  • Truthahn und Hühnchenbrust: Ich mag 140 ℉ für eineinhalb Stunden für Hühnchen, 149 ℉ für 3 Stunden für Truthahn. (Würzen Sie das Fleisch gut und geben Sie etwas Fett und Aromen hinzu, um das schmackhafteste Geflügel aus weißem Fleisch Ihres Lebens zu erhalten.)

  • Meeresfrüchte: Anova hat eine ganze Reihe großartiger Rezepte für alle Arten von Sous-Vide-Meerestieren, aber Sie werden wahrscheinlich entweder mit Hummer oder Thunfisch beginnen wollen.

Es gibt viele Möglichkeiten, wie Sie deutlich sehen können.

Fleisch mit viel Bindegewebe

Alles, was viel Kollagen enthält, profitiert davon, dass es in einer sehr feuchten Kochumgebung langsam und niedrig gekocht wird, und Ihr Tauchzirkulator ist das perfekte Werkzeug, um dies auszuführen. Verwenden Sie nur spezielle Sous-Vide- oder Vakuumbeutel - Ziploc-Beutel können bei Temperaturen über 150 ℉ auseinanderfallen - und bedecken Sie Ihre Wanne entweder mit einem Deckel, ein wenig Plastikfolie oder einigen Verpackungsblasen, um Verdunstung zu vermeiden. Einige meiner saftigen Favoriten aus dieser Kategorie sind:

  • Hühnerfüße : Geben Sie den Füßen eine brutale Pediküre (schneiden Sie die Zehennägel ab) und werfen Sie sie dann in einen Beutel mit Ihrer Lieblingsmarinade. Lassen Sie alle für 24 Stunden bei 180 ℉ rumhängen, dann nehmen Sie sie heraus, trocknen Sie sie ab und frittieren Sie sie.
  • Ochsenschwanz : Geben Sie ihm eine Sear, ersticken Sie ihn mit Gewürzen und lassen Sie ihn dann 24 Stunden lang in einem 185-Grad-Bad hängen, um das saftigste Fleisch zu erhalten, das jemals im Mund war.
  • Rinderzunge : Sie könnten es würzen, bevor Sie es in das Bad tauchen, aber Sie müssen es nicht wirklich. Ich habe eine ganze Zunge gekocht, immer noch in der vakuumversiegelten Originalverpackung, mit viel Erfolg. Alles, was es wirklich braucht, ist 24 Stunden bei 170 ℉. Membran abziehen, Fleisch zerkleinern, Tacos füllen.

Natürlich profitieren auch andere, traditionellere Fleischgerichte von einem längeren Aufenthalt in unserem kulinarischen Whirlpool. Für die härtesten Rindfleischstücke sind 24 Stunden bei 149 149 genau das Richtige für Sie, während sechs Stunden bei 140 ℉ Ihnen einen perfekt zubereiteten, mittelraren Braten ohne große Probleme liefern.

Eier

Mit Ausnahme von gebratenem Ei können Sie mit Ihrem Tauchzirkulator fast alle Eiersorten zubereiten. Nicht alle Anwendungen sind es wert, das Wasserbad herauszuziehen, aber dies sind:

  • Rührei : Dies sind keine normalen Rühreier. Sie haben nicht nur viel, viel kleinere Quarkstücke als die in einer Pfanne verrührten, sie sind auch cremiger - fast wie eine Vanillesoße - und werden am besten in einer Schüssel serviert. Sie können auch eine ganze Menge auf einmal kochen. In einem 167-Grad-Bad dauert eine Charge mit drei Eiern 15 Minuten, eine Charge mit sechs Eiern 30 Minuten, ein Dutzend Eier 40 Minuten und zwei Dutzend Eier 50 Minuten.
  • Pasteurisiert : Möchten Sie einen absolut sicheren rohen Keksteig herstellen? Oder haben Sie kleine Kinder, die gerne mit rohen Eiern experimentieren? In jedem Fall möchten Sie sie wahrscheinlich pasteurisieren (ohne zu kochen) - und das ist sehr einfach. Legen Sie die Eier (keine Plastiktüte erforderlich) für 75 Minuten in ein 135-Grad-Bad, nehmen Sie sie heraus und verwenden Sie sie nach Belieben.
  • Pochiert: Letzten Ostern habe ich Benedict perfekte Eier für eine Menschenmenge von 15 Personen vorbereitet - eine Leistung, die ohne meine Anova nicht möglich gewesen wäre. In diesem Rezept von ChefSteps erfahren Sie, wie Sie das gesamte Gericht abziehen. Mit den Eiern müssen Sie jedoch nur Ihren Zirkulator auf 147 ° C einstellen und sie dann etwa eine Stunde lang im Bad hängen lassen.

Vertrauen Sie mir, diese Kochmethode ist wirklich alles, was man sich nur wünschen kann.

Bestimmtes Gemüse

Okay, es gibt ehrlich gesagt nur zwei Gemüsesorten, die ich selbst kochen muss, aber die sind wirklich sehr, sehr gut.

  • Karotten: Anfangs war ich skeptisch, aber Kenji von Serious Eats überzeugte mich, diese intensiv karottenartigen Karotten (eine Stunde lang bei 183 ° F gekocht) zu probieren, und ich muss zugeben, dass ich begeistert war.
  • Spargel: Wenn Sie diese leckeren Stangen 12 Minuten lang bei 185 ° F kochen, erhalten Sie jedes Mal einen perfekt zart-knusprigen Spargel.

Okay cool, lass uns jetzt über Desserts reden.

Vanillepudding-Nachtische

Alles, was in einer Bain-Marie gut läuft, macht sich gut, wenn Sous-Vide gekocht wird, weil es im Grunde dasselbe ist (und dieses Ding ist ein Wasserbad). Dies bedeutet, dass jede Art von Leckerei auf der Basis von Pudding eine gute Idee ist, und dies sind einige besonders gute.

  • Kürbiskuchen : Stellen Sie Ihren Zirkulator auf 176 ° F und verteilen Sie Ihre würzige Kuchenfüllung unter kleinen Gläsern. Stellen Sie sie in die Badewanne und lassen Sie sie anderthalb Stunden kochen. Nehmen Sie sie aus dem Bad, entfernen Sie die Deckel, damit sich beim Abkühlen kein Kondenswasser bildet, und stellen Sie sie mindestens vier Stunden lang in den Kühlschrank, um sie zu kühlen. Vor dem Verzehr mit Schlagsahne auffüllen.
  • Käsekuchen : Ich lehne es ehrlich gesagt ab, Käsekuchen auf andere Weise zu kochen. Diese reichhaltigen kleinen Wundertöpfe werden genau wie die Kürbiskuchen gekocht, nur für zwei Stunden anstelle von eineinhalb, und das sind sie auch. Sous-Vide-Käsekuchen ist nicht nur der seidigste, cremigste Käsekuchen, den Sie jemals in den Mund genommen haben, sondern auch in kleinen Portionsgläsern, was Spaß macht.
  • Creme Brulee: Ich habe darüber nachgedacht, meine eigene Methode dafür zu entwickeln, aber es hat keinen Sinn. Die Jungs von ChefSteps haben die Sous-Vide-Creme-Brûlée perfektioniert, und Sie sollten nur ihre machen.

Hoffentlich hält dich das alles ein bisschen beschäftigt (und satt). Wenn nicht, können Sie jederzeit ein Hot Pocket abrufen. Es wird ehrlich gesagt die beste Hot Pocket sein, die Sie jemals hatten.