interessant

Die einfache Möglichkeit, eine Wand 16 Zoll in der Mitte einzurahmen

Wenn Sie eine Mauer bauen, sollten die Pfosten einen gleichen Abstand voneinander haben. Hier ist, warum der Standard 16 Zoll "in der Mitte" ist, und eine einfache Möglichkeit, sie zu markieren.

"16 Zoll in der Mitte" bedeutet, dass die Mitte jedes 2x4-Wandpfostens 16 Zoll von der nächsten entfernt ist. Diese Norm ist erforderlich, da Baumaterialien für diesen Raum ausgelegt sind. Beispielsweise passen Isolations- und Medikamentenschränke nur in ein 16-Zoll-Layout. Dieser gleichmäßige Abstand erleichtert auch das Auffinden von Wandpfosten beim Aufhängen von Spiegeln oder Schränken.

Sie benötigen ein Rahmenquadrat, ein Maßband und einen Bleistift, um Ihre Abstände genau zu messen und zu markieren.

Beginnen Sie, indem Sie die oberen und unteren Plattenenden bündig aneinander ausrichten, und messen Sie 15 1/4 Zoll zur Seite der ersten Bolzenplatzierung. Jedes entsprechende Maß sollte einen Zentimeter vor den Markierungen auf Ihrem Maßband liegen. Dies gibt Ihnen Stollen, die auf 16-Zoll-Layouts in der Mitte sind. Schauen Sie sich das Video oben an, um diesen Vorgang in Aktion zu sehen.

So rahmen Sie eine Wand ein 16 Zoll in der Mitte | Home Remodel Workshop (YouTube)