interessant

Die besten Möglichkeiten, Windows 10 kostenlos zu bekommen

Selbst Windows-Loyalisten, die sich an Zune klammern, müssen zugeben, dass Mac-Besitzer es ziemlich gut haben - zumindest jetzt. Apple hat seit Jahren weder für MacOS noch für MacOS-Updates eine Gebühr erhoben. Natürlich müssen Sie Ihren Computer von Apple kaufen, um macOS (so ziemlich) nutzen zu können, aber zumindest das Betriebssystem ist kostenlos.

Windows ... nicht so sehr. Während für Ihren neuen Desktop- oder Laptop-Computer fast garantiert eine Kopie von Windows 10 erhältlich ist, wird der Preis für das Betriebssystem wahrscheinlich in die Kosten einbezogen, die Sie für Ihr System bezahlt haben. Bauen Sie Ihren eigenen PC und Sie müssen für eine Kopie von Windows 10 selbst bezahlen. Und wenn Sie ein Upgrade von einem älteren Betriebssystem durchführen, wird die Frage, ob Sie für eine neuere Version von Windows bezahlen müssen, unübersichtlich.

Um Ihre finanzielle Belastung zu verringern, finden Sie hier eine Zusammenfassung der besten Methoden, mit denen Sie eine kostenlose oder vergünstigte Version von Windows 10 erhalten können.

Kostenlos: Führen Sie Windows 10 aus, ohne es zu aktivieren

Ja, Sie können Windows 10 installieren und ausführen, ohne es zu aktivieren. Ihr System wird nach 30 Tagen nicht heruntergefahren, und Microsoft wird Sie auch nicht von Ihren Apps oder anderen verrückten Dingen ausschließen. Sie werden gezwungen sein, Ihre Kopie von Windows 10 zu aktivieren, und Sie werden weder Ihren Desktop noch dessen Farben personalisieren können. Dies ist jedoch die größte Hürde, die Microsoft für die Ausführung einer nicht aktivierten Kopie des Betriebssystems in Kauf nimmt.

Sie erhalten weiterhin die neuesten Windows-Updates. Microsoft behält sich jedoch das Recht vor, diese Vorgehensweise zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern (oder Sie von anderen Teilen Ihres Betriebssystems auszuschließen, wenn dies gewünscht wird).

Kostenlos: Upgrade von einer viel älteren Windows-Version

Als Windows 10 zum ersten Mal vorgestellt wurde, machte Microsoft eine große Sache darüber, wie Benutzer älterer Betriebssysteme - insbesondere Windows 7 oder Windows 8.1 - ein kostenloses Upgrade auf Windows 10 durchführen konnten. Während Microsoft nicht mehr über diese abgelaufene "Promotion" spricht, funktioniert der Trick immer noch für eine Reihe von Leuten. Es ist nicht wirklich ein Trick, um ehrlich zu sein.

Führen Sie einfach Windows Update auf Ihrer älteren Windows-Version aus, und führen Sie dies aus, wenn Sie zur Aktualisierung auf Windows 10 aufgefordert werden. Verwenden Sie andernfalls den Update-Assistenten oder das Media Creation Tool von Microsoft, um Ihr Update auszuführen:

Ich habe diesen Vorgang seit Jahren nicht mehr ausgeführt, aber ich glaube, Sie möchten sicherstellen, dass Sie Windows verwenden, anstatt Ihr Laufwerk zu löschen und eine brandneue Version von Windows 10 neu zu installieren. Dadurch sollte sichergestellt werden, dass Windows 10 die richtigen Ergebnisse liefert Sie erhalten ein kostenloses Upgrade - eine digitale Lizenz, die Sie dann mit Ihrem Microsoft-Konto verknüpfen können -, wenn Sie auf die neue Version des Betriebssystems wechseln.

Es lohnt sich auch, Ihren Windows 7 / 8.1-Produktschlüssel aufzuschreiben (oder zu finden), bevor Sie diesen Vorgang starten, falls Sie diesen benötigen, um Windows 10 während oder nach dem Upgrade zu aktivieren. Das solltest du nicht, aber ich hätte es griffbereit.

Kostenlos: Seien Sie ein Student (oder haben Sie ein Alumni-E-Mail-Konto)

Windows 10 Education ist Windows 10 Enterprise ziemlich ähnlich, was für die meisten Menschen im Alltag von Windows zweifellos übertrieben ist. Wenn Sie jedoch ein Student sind - und Sie können dies über den OnTheHub-Dienst (auf den Microsoft selbst verweist) nachweisen -, können Sie möglicherweise eine kostenlose Kopie der Education-Edition von Windows 10 ohne weitere Bedingungen erhalten.

(Ich habe dies mit meiner Alma Mater ausprobiert, in der Hoffnung, dass meine Alumni-E-Mail-Adresse mir ein kostenloses Windows 10 bescheren könnte. Leider wurde ich aufgefordert, mich im Webportal meiner Schule anzumelden, um Zugang zu den Software-Produkten zu erhalten, was ich offensichtlich seitdem nicht mehr kann Ich gehe nicht mehr dorthin. Es war einen Versuch wert!)

Ermäßigt: Kaufen Sie einen günstigen OEM-Schlüssel

Dies ist der ultimative "Käufer Vorsicht" -Zug. Im Internet finden Sie supergünstige OEM-Schlüssel für Windows 10. Die Probleme mit diesen sind zahlreich. Erstens sollten Sie technisch nicht in der Lage sein, diese zu kaufen, aber jemand verdient sein Geld, indem er Ihnen (hoffentlich) gültige Schlüssel verkauft, die er mit weniger wohlschmeckenden Mitteln erworben hat - ungenutzte Volumenschlüssel, stellenweise gekaufte Graubörsenschlüssel wo Windows 10 viel weniger kostet, gestohlene Schlüssel, und so weiter. Im schlimmsten Fall kaufen Sie einen Schlüssel, der bereits verwendet wurde - oder einen allgemeinen Schlüssel, der in einer beliebten BitTorrent-Auflistung enthalten ist -, und Sie werden den spärlichen Betrag, den Sie bezahlt haben, verlieren.

Zweitens wird Ihr OEM-Schlüssel für eine einzelne Maschine gesperrt. Sie werden immer noch in der Lage sein, einige sinnvolle Upgrades zu erhalten - eine neue Grafikkarte, möglicherweise eine andere Festplatte oder mehr Speicher -, aber wenn Sie drastische PC-Eingriffe wie das Ersetzen Ihres Motherboards durchführen, funktioniert Ihr Schlüssel möglicherweise nicht mehr . Windows wird denken, dass Sie versuchen, den Schlüssel auf einem anderen Computer zu verwenden, und es wird diesbezüglich die Stirn runzeln (ebenso wie der Microsoft-Kundendienstmitarbeiter, den Sie anrufen, um dieses Problem zu beheben).

Schließlich ist es möglich, dass Ihr Schlüssel eine Weile funktioniert, aber Microsoft kann ihn jederzeit kündigen - insbesondere, wenn der nicht so legitime Ort, an dem Sie sich befinden, versucht, diesen Schlüssel an eine andere Person weiterzuverkaufen. Sie wissen nie, wann Sie benachrichtigt werden, und selbst wenn es ziemlich bald nach dem Kauf des Schlüssels ist, kann es sein, dass Sie, wo immer Sie ihn gekauft haben, nicht sehr bereit sind, Ihr Geld zurückzubekommen (unter den gegebenen Umständen).

Normal: Kaufen Sie Windows 10 bei Microsoft

Nur um Ihnen die Reise zu ersparen, werden Sie mit den Vollversionen von Windows 10 - wenn Sie direkt von Microsoft gekauft werden - Folgendes zurücksetzen:

  • Windows 10 Home: Ab 139 US-Dollar
  • Windows 10 Pro: Ab 200 US-Dollar
  • Windows 10 Pro für Workstations: Ab 309 US-Dollar. (Die meisten Leute werden diese Version nicht brauchen.)