interessant

Die beste Musik-Player-Anwendung für Windows

Es gibt viele großartige Musik-Player für Windows, und es ist nahezu unmöglich, eine umfassende "beste" Aussage zu treffen, die für alle gilt. Aber das hindert den leistungsstarken, leichten und anpassbaren MusicBee nicht daran, unsere Herzen für den besten Musikplayer unter Windows zu gewinnen.

Unser früherer Favorit, Winamp, hat sich abgeschaltet - aber das ist nicht der Grund, warum wir uns bei diesem Gedanken anders entschieden haben. Es lohnt sich immer noch, "tote" Apps zu verwenden, wenn sie die besten sind. Wir haben gerade nach vielen Tests und Überlegungen entschieden, dass Winamp in unseren Augen nicht mehr der beste Musikplayer ist. Sie finden Winamp immer noch im Wettbewerbsbereich unten sowie in unserer Liste der fünf besten Desktop-Musikplayer.

Beachten Sie auch, dass MusicBee für dieses App-Verzeichnis den Platz des "besten Musik-Players" einnimmt. Wir wissen jedoch, dass viele von Ihnen Ihrem Lieblings-Musik-Player äußerst treu sind, und das aus gutem Grund - es gibt viele Player für Windows . Dies ist eine App-Kategorie, die stark vom persönlichen Geschmack und den Bedürfnissen abhängt, und das verstehen wir. Weitere Informationen zu einigen unserer anderen Favoriten finden Sie im Abschnitt Wettbewerb.

MusicBee

Plattform: Windows

Preis: Kostenlos

Seite herunterladen

Eigenschaften

  • Verwaltet alle Ihre Medien und unterstützt eine Reihe von Formaten, einschließlich MP3, AAC, M4A, MPC, OGG, FLAC, APE, Opus, TAK, WV, WMA und WAV.
  • Erstellen und verwalten Sie Wiedergabelisten und "intelligente" Wiedergabelisten, die basierend auf benutzerdefinierten Filtern aktualisiert werden
  • Fügen Sie Musiktitel in einen Bereich "Aktuelle Wiedergabe" ein, um unterwegs eine Wiedergabeliste zu erstellen.
  • Überwachen Sie Ordner auf Ihrer Festplatte auf Änderungen und passen Sie Ihre Bibliothek automatisch entsprechend an
  • Importieren Sie Bibliotheken aus iTunes und Windows Media Player
  • Synchronisieren Sie Android-Telefone, USB-Laufwerke, einige iPods und viele andere tragbare Musikgeräte mit Ihrer Bibliothek
  • Konvertieren Sie Dateien während der Synchronisierung mit Ihren Geräten
  • Markieren Sie Ihre Musik automatisch mit den Musikdatenbanken Ihrer Wahl
  • Halten Sie Ihre Dateien automatisch in Ordnern organisiert, die auf Tags basieren
  • Passen Sie eine Reihe verschiedener Tastaturkürzel an
  • Abonnieren, herunterladen und anhören Sie Podcasts, indem Sie entweder das Podcast-Verzeichnis von MusicBee durchsuchen oder Feeds selbst hinzufügen
  • Verwenden Sie erweiterte Audiofunktionen wie einen 10-Band-Equalizer, Crossfade, WASAPI- und ASIO-Wiedergabe und mehr
  • Passen Sie Ihren Player mit Skins, verschiedenen Layouts und Ansichten sowie drei verschiedenen Playern an, darunter ein Mini-Player und ein Kompakt-Player
  • Eine Plug-in-Architektur, mit der Sie dem Player viele Funktionen hinzufügen können, z. B. zusätzliche unterstützte Formate, Skins, Bibliotheksorganisationstools und andere Funktionen (Winamp-Plugins werden unterstützt).
  • Ein integrierter Browser, mit dem Sie im Player nach fast allem suchen können (nützlich zum Durchsuchen von Plug-Ins, Skins usw.)

Wo es sich auszeichnet

MusicBee ist der perfekte Sweet Spot zwischen benutzerfreundlich, anpassbar, leistungsstark und leicht. iTunes-Konverter werden kein Problem damit haben, die Benutzeroberfläche kennenzulernen, können aber auch ganz einfach Fenster für Texte, Aktuelle Wiedergabe, Informationen zu Interpreten und vieles mehr hinzufügen und verschieben - ohne den Schmerz von so etwas wie foobar2000. Sie können mit einer Reihe von Geräten synchronisieren (obwohl die iOS-Synchronisierung sehr begrenzt ist), Ihre Dateien automatisch markieren, eine Vielzahl von Tastaturkürzeln anpassen und eine Vielzahl weiterer erweiterter Funktionen ausführen - oder Sie können einfach Ihre Musik abspielen, wenn Sie dies vorziehen durch einen einfachen, gut aussehenden Spieler. Und das Beste ist, es ist völlig kostenlos.

MusicBee hat nur einen aktiven Entwickler, der in seiner Freizeit arbeitet, aber es wird verdammt oft aktualisiert, es hat ein großartiges Wiki und ein hilfreiches Forum, in dem der Entwickler sehr aktiv ist.

Wo es knapp wird

Als Alleskönner gibt es immer andere Spieler, die Meister eines sein werden, und das ist bei MusicBee der Fall. Es ist sehr anpassbar, aber nicht so wahnsinnig anpassbar wie foobar2000. Es verfügt über einige nützliche erweiterte Tagging- und Synchronisierungsfunktionen, erreicht jedoch nicht ganz die Leistung von MediaMonkey. Wenn Sie viele iOS-Geräte synchronisieren müssen, wird sich MusicBee als problematisch erweisen (was Apple mehr schuld ist als MusicBee), und Sie stecken möglicherweise bei iTunes, MediaMonkey (das mehr iOS-Geräte synchronisieren kann) oder einem Programm eines Drittanbieters wie Copy fest TransManager nur zum Synchronisieren.

MusicBee hat auch ein paar andere kleine Ärgernisse. Beispielsweise müssen MP3- und AAC-Encoder aus Lizenzgründen separat installiert werden, aber jeder, der die Konvertierungsfunktionen erfordert, sollte problemlos diese separaten Programme installieren können.

Der Wettbewerb

Wie oben erwähnt, ist Ihre Wahl des Musik-Players eine persönliche Entscheidung, und was wir als das "Beste" betrachten, ist nicht wirklich das Beste für alle - das ist nicht möglich. Unser Ziel mit dem App Directory ist es, die beste Anwendung für die Mehrheit der Benutzer auszuwählen, insbesondere für diejenigen, die mit den verfügbaren Apps nicht vertraut sind. Wenn Sie MusicBee ausprobiert haben und es nicht lieben, finden Sie hier einige weitere großartige Optionen.

MediaMonkey : Wir haben lange zwischen MediaMonkey und MusicBee diskutiert, bevor wir uns für MusicBee entschieden haben. MediaMonkey verfügt über einige andere Funktionen - wie iOS-Synchronisierung und DLNA-Freigabe -, ist jedoch nicht ganz so ansprechend und leicht wie MusicBee. Am wichtigsten ist jedoch, dass für einige Funktionen von MediaMonkey - einschließlich intelligenter Wiedergabelisten, Sofortkonvertierungen, erweiterter Suche, automatischer Bibliotheksorganisation usw. - eine Lizenz in Höhe von 25 USD oder eine lebenslange Lizenz in Höhe von 50 USD erforderlich ist. Angesichts der Tatsache, dass diese Funktionen in MusicBee kostenlos zur Verfügung stehen, war es schwierig, den eingeschränkteren MediaMonkey als besten Player zu empfehlen. Abhängig von Ihren Bedürfnissen kann es dennoch ideal für Sie sein.

Winamp : Winamp ist zwar tot, aber immer noch ein ziemlich solider Spieler. Es macht nicht viel, was MusicBee und MediaMonkey nicht tun (Shoutcast-Unterstützung ist eine Ausnahme), aber wenn Sie sich nach den lama-peitschenden Tagen der 90er sehnen oder die umfangreiche Liste der Skins mögen, ist es möglicherweise einen Versuch wert.

Foobar2000 : Foobar2000 ist extrem leicht und unglaublich anpassbar. Es wird nicht viel tun, außer sofort Musik abzuspielen und zu markieren, aber es hat auch eine Menge Plugins, mit denen Sie seine Funktionen auf ein lächerliches Maß anpassen können. Es ist jedoch etwas schwieriger zu verwenden als Winamp oder MediaMonkey, insbesondere wenn Sie mit dem Anpassen beginnen. Daher ist es ein wirklich besserer Player für fortgeschrittene Benutzer, die jede dunkle Ecke des Players optimieren möchten.

iTunes : Wir sind keine großen Fans von iTunes unter Windows, aber wenn Sie ein iPhone-Benutzer sind, ist dies mit Sicherheit die einfachste Methode, um Ihre Musik, Apps, Wiedergabelisten und andere Informationen mit Ihrem Telefon zu synchronisieren (da es dafür gemacht wurde). . Dies ist unserer Meinung nach so ziemlich der einzige Grund, es zu verwenden, und selbst dann kann MediaMonkey noch recht gut mit iDevices synchronisiert werden, also würden wir das zuerst versuchen.

Dies sind einige der größten, aber es gibt immer noch eine Menge anderer, wie Windows Media Player, Zune Player, AIMP3, Clementine und sogar VLC (obwohl es schwer fällt, dies als eine Musikbibliothek mit vollem Funktionsumfang zu bezeichnen Programm). Das Beste, was Sie bei der Suche nach einem Musik-Player unter Windows tun können, ist, ein paar auszuprobieren. Wenn Sie jedoch keine Lust haben, eine Menge Spieler zu durchsuchen, esse ich meinen Hut, wenn Sie MusicBee nicht so einsetzen können, wie Sie es möchten.