interessant

Die Anleitung für Anfänger zum Anschnallen

Eines der großartigen Dinge an Strap-Ons ist, dass jeder sie benutzen kann. Wenn Sie einen Penis haben, können Sie einen Umschnalldildo verwenden. Wenn Sie keinen Penis haben, können Sie einen Umschnalldildo verwenden. Sie können einen Strap-On verwenden, um in einen Partner eines beliebigen Geschlechts einzudringen, stereotype Geschlechterrollen zu untergraben oder mit diesen Rollen zu spielen. Sie können eine zum Spaß verwenden, oder Sie können eine verwenden, um erektile oder orgasmische Herausforderungen zu verwalten. Sie können einen Umschnalldildo für Vaginalsex, Analsex, Oralsex, manuellen Sex oder Masturbation verwenden.

Wenn Sie es ausprobieren möchten, finden Sie hier eine Anleitung für Anfänger.

Lerne die Grundlagen

Strap-Ons sollen offensichtlich das Aussehen und die Erfahrung eines Penis imitieren. Das grundlegende Umschnall-Setup besteht aus einem Geschirr und einem Dildo. Der Dildo hat eine ausgestellte Basis; Das Geschirr hat normalerweise einen O-Ring, durch den der Dildo gefädelt wird. Die Kombination aus ausgestellter Basis und O-Ring hält den Dildo am Becken des Trägers fest.

Kabelbäume gibt es normalerweise in drei Ausführungen:

  • Suspensorium. Diese Version sieht aus wie ein klassischer Jockstrap, mit Riemen um die Taille und über jeder Po-Wange.
  • Tanga. Dieser Stil sieht aus wie ein Tanga, mit einem Riemen um die Taille und einem Riemen, der zwischen den Beinen und zwischen den Po-Wangen verläuft.
  • Unterwäsche-Stil. Diese Version sieht normalerweise aus wie Unterwäsche oder Boxer. Sie können sie verwenden, um den ganzen Tag oder beim Sex einen Dildo zu tragen.

Dildos gibt es in allen erdenklichen Größen, Formen, Materialien und Farben. Sie können solche bekommen, die sehr realistisch aussehen, oder Sie können solche bekommen, die verspielter sind.

Wie kaufe ich ein Strap-On

Hier sind die schlechten Nachrichten über Strap-Ons: Eine richtige Kombination aus Gurtzeug und Dildo ist eine Investition, die sowohl Ihre Zeit als auch Ihr Geld kostet. Es kann eine Weile dauern, bis Sie herausgefunden haben, was Ihnen gefällt, und manchmal werden Sie es erst lernen, nachdem Sie einen Kauf getätigt und ihn ausprobiert haben. Du bekommst auch wirklich das, wofür du bezahlst, wenn es um Geschirre und Dildos geht, also empfehle ich nicht zu knausern (besonders wenn du denkst, dass Strap-On-Spielen ein großer Teil deines Sexlebens sein wird). Es braucht etwas Zeit und Geduld, aber die Auszahlung kann alles wert machen.

Wenn Sie einen schönen Sexshop in Ihrer Nähe haben, empfehle ich Ihnen, persönlich einzukaufen. Ein sachkundiger Verkäufer kann Sie durch den gesamten Prozess führen. Viele Geschäfte haben sogar Umschnall-Werkstätten. Das Anschauen und Berühren von Gurtzeug und Dildo macht einen großen Unterschied im Kaufprozess. Wenn Sie online einkaufen müssen, lesen Sie so viele Bewertungen wie möglich. Bewertungen können überraschend detaillierte und informative Informationen zu Ihren Optionen liefern.

Hier sind einige Tipps zum Kauf von Gurtzeugen:

  • Stellen Sie sicher, dass Sie einen verstellbaren Gurt aus bequemem Material (normalerweise Leder oder Nylon) haben. Das Geschirr sollte ziemlich eng anliegen, damit Sie die maximale Kontrolle über Ihren Dildo haben. Verstellbare Träger helfen Ihnen dabei, die richtige Passform zu finden.
  • Einige Gurte können mit einer Vielzahl von Dildo-Größen verwendet werden, während andere Gurte nur mit bestimmten Dildo-Größen verwendet werden können. Stellen Sie sicher, dass Sie verstehen, welches Modell Sie kaufen.
  • Sie können ein Geschirr mit einem Bullet-Vibrator-Aufsatz bekommen, der Vibrationen gegen Ihre Klitoris abgibt. Da Sie durch die Benutzung des Dildos selbst keine körperliche Erregung verspüren, kann ein Vibrator eine schöne Ergänzung sein.

Und ein paar Dildotipps:

  • Wenn Sie einen konsequenten Partner haben, können Sie diesen erlauben, den Dildo zu nehmen, da sie derjenige sind, der damit in Berührung kommt.
  • Stellen Sie sicher, dass Ihr Spielzeug aus körpersicherem Material besteht, normalerweise Silikon. Viele Sexspielzeuge bestehen aus porösen Materialien, die chemische Verbindungen, sogenannte Pthalate, freisetzen können. Mehr dazu können Sie hier lesen. Wenn es nicht ausdrücklich als körperfreundlich bezeichnet wird, verstehe es nicht.
  • Wenn Sie wirklich mit dem Tragen eines Dildos in Verbindung stehen, sei es aus Sicht des Rollenspiels oder des Geschlechts, sollten Sie auch in Betracht ziehen, einen weichen Dildo zu kaufen, den Sie den ganzen Tag tragen können. (Dies wird oft als „Packen“ bezeichnet.) Diese Arten von Dildos sollen nicht aufrechten Penissen ähneln.

Gewöhnung an Ihre Ausrüstung

Das Tragen eines Gurtzeugs und eines Dildos fühlt sich zuerst komisch an. Es ist ein ganzes zusätzliches Glied, das Sie vielleicht noch nie zuvor hatten. Es dauert einige Zeit, um sich mit Ihrem neuen Körperteil zu verbinden.

Ich empfehle, das Geschirr und den Dildo eine Weile alleine zu tragen. Tragen Sie sie im ganzen Haus, wenn Sie nicht-sexuelle Aktivitäten ausführen. Das Geschirr mit dem Dildo abwaschen. Sehen Sie mit Ihrem Dildo fern. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um sich daran zu gewöhnen, und machen Sie sich ein Bild davon, wie der Umschnalldildo mit Ihrem Körper funktioniert. Je wohler Sie alleine damit sind, desto einfacher wird es sein, es mit einem Partner zu benutzen.

Ich empfehle außerdem, mit dem Umschnalldildo zu masturbieren. Es kann sehr heiß sein, deinen Dildo zu masturbieren oder damit zu spielen, während du andere Teile deines Körpers berührst, und es hilft definitiv dabei, eine Verbindung zu ihm aufzubauen.

Strap-On mit einem Partner benutzen

Wenn Sie sich mit Ihrer Ausrüstung vertraut gemacht haben, fühlen Sie sich möglicherweise bereit, sie zusammen mit Ihrem Partner zu verwenden. Auch hier empfehle ich, langsam zu fahren. Lassen Sie sich von Ihrem Partner bei Ihren Neuanschaffungen sehen. Tragen Sie Ihr Geschirr und Ihren Dildo, während Sie und Ihr Partner ausmachen.

Es kann auch unglaublich heiß sein, wenn Ihr Partner Ihren Dildo abzieht oder einen Blowjob gibt, wenn Sie beide mit diesen Aktivitäten zufrieden sind.

Wenn Sie Ihren Umschnalldildo zum Eindringen verwenden möchten, ist der wichtigste Rat, den ich Ihnen geben kann, eine lächerliche Menge Schmiermittel zu verwenden. Stellen Sie sicher, dass Ihr Partner Sie jederzeit informiert, damit Sie aufhören und mehr Schmiermittel auftragen können. Denken Sie daran: Verwenden Sie beim Schmieren niemals Gleiches mit Gleichem. Wenn Ihr Dildo auf Silikon basiert, können Sie kein Silikonschmiermittel damit verwenden. Verwenden Sie stattdessen Wasserbasis.

Möglicherweise mussten Sie beim Geschlechtsverkehr noch nie Stoßbewegungen ausführen. Wenn das bei Ihnen der Fall ist, wird sich das Stoßen zuerst äußerst seltsam anfühlen! Sie haben einfach nicht die Muskeln, die beim Stoßen entstehen. Viele Leute gehen komisch über Bord, um herauszufinden, wie man schiebt, aber ich empfehle, Ihre Bewegungen subtiler zu halten, bis Sie den Dreh raus haben. Wenn Sie einen männlichen Partner haben, bitten Sie ihn um eine Lehrstunde. Doggy-Style ist eine großartige Anfängerposition - es ist in der Regel am einfachsten, wenn Neulinge gestoßen werden, da es nicht das gleiche Maß an Hüftkraft erfordert. Oder Sie möchten es mit einem Missionar versuchen, bei dem Sie sich mehr auf das Schleifen gegen Ihren Partner konzentrieren können.

Wenn Sie in eine weibliche Person eindringen, können Sie das überraschend schwierige Spiel "Where's the Hole" spielen. dann führe den dildo dort hin.

Kommunikation ist immer wichtig, wenn es um Sex geht, und Strap-On-Sex ist nicht anders. Bitten Sie Ihren Partner, Ihnen viel Feedback zu geben, was sich für ihn gut anfühlt. Gehen Sie schön langsam, bis Sie beide den Dreh raus haben.

Nachbehandlung

Manchmal kann Strap-On-Sex für beide Partner eine emotionale Erfahrung sein. Es kann sich wirklich verletzlich anfühlen, zum ersten Mal einen Umschnalldildo zu tragen. Es mag sich wirklich verletzlich anfühlen, zum ersten Mal mit einem Umschnalldildo zu verkehren. Wenn Ihnen etwas einfällt, lassen Sie es sich einfallen. Schauen Sie sich immer wieder an und sprechen Sie danach darüber.

Reinigen Sie Ihre Ausrüstung aus logistischen Gründen so schnell wie möglich. Befolgen Sie die Anweisungen des Herstellers für die beste Methode. Denken Sie daran, dass Sie beim Sex mit mehreren Partnern ein Kondom mit Ihrem Dildo verwenden müssen, um eine STI-Übertragung zu verhindern.

Und Spaß haben.