nützliche Artikel

Der richtige Weg, um ein halbes Bier einzuschenken

Wenn Sie heute Abend den Heiligen Patrick feiern, begeistern Sie Ihre Freunde, indem Sie eine halbe und eine halbe Portion einschenken - ohne einen speziellen Löffel. Bei richtigem Servieren wirkt dieses Biergetränk zweifarbig, aber wenn Sie es nicht mit der richtigen Sorgfalt einschenken, erhalten Sie ein einfaches Pint, das weitaus weniger beeindruckend ist.

Das Half-and-Half (manchmal auch als Black & Tan bezeichnet) ist eine Mischung aus zwei verschiedenen Bieren. Bei der Herstellung von Schichtgetränken ist es wichtig, die Flüssigkeit mit dem größten spezifischen Gewicht zu identifizieren und das Getränk mit dieser Zutat zu beginnen. In diesem Fall ist es das Pale Ale (wir verwenden gerne Bass). Gießen Sie alle folgenden Zutaten in absteigender Reihenfolge.

Hier sind ein paar andere Vorschläge:

  • Gießen Sie schnell das erste Bier ein - das Ale. Dadurch entsteht ein größerer Schaumkopf, der die Schichtung unterstützt.
  • Biegen Sie den Griff eines breiten, runden Löffels (wie einen Suppenlöffel), sodass er am Rand des Glases balanciert und das zweite Bier, das Guinness, leichter eingegossen werden kann. Dies ist optional, hilft aber!
  • Gießen Sie das zweite Bier sehr, sehr langsam und vorsichtig über die Mitte des Löffels.
  • Warten Sie, bis Sie bereit sind, Ihr Getränk einzuschenken, bevor Sie das Guinness öffnen. Eine, die zu lange herumsteht, ist noch schwieriger zu gießen.

Und zum Schluss lassen Sie Ihr Getränk nicht zu lange stehen, da sich die Biere mit der Zeit vereinigen. Aber dieser Zeiger sollte nicht schwer zu verfolgen sein.

Gießen Sie den Perfect Black & Tan | OK POPSUGAR

Wie man ein Black & Tan gießt | Howcast

.