interessant

Der Mac OS X-Löschtaste: Es geht in beide Richtungen

Eine der größten Ärgernisse für Benutzer, die von Windows zu Mac wechseln, ist die Entf-Taste, weil sie sich anfühlt. Erschwerend kommt hinzu, dass die große Mehrheit der Mac-Benutzer die Tastatur in voller Größe (mit Löschtasten für beide Richtungen) nicht verwendet. Hier sind ein paar kurze Abkürzungen, mit denen Sie die Sache für alle klarstellen können, vor allem aber für MacBook-Benutzer.

  • Sie können Text vor dem Cursor mit der normalen Entf-Taste löschen, indem Sie die Funktionstaste oder die Fn- Taste gedrückt halten, während Sie sie drücken.
  • Sie können dies auch durch Drücken von Strg + D tun.
  • Sie können das gesamte Wort hinter dem Cursor löschen, indem Sie Strg + Entf oder Wahltaste + Entf drücken.
  • Sie können die gesamte Text- oder Absatzzeile hinter dem Cursor löschen, indem Sie Befehl + Entf drücken.

Hier hast du es! Selbst auf einer Laptop-Tastatur müssen Sie sich nicht durch Apples anscheinend drakonische Entf-Taste eingeschränkt fühlen - wenn Sie die richtige Verwendung kennen.