nützliche Artikel

Das beste App-Deinstallationsprogramm für Android

Das Installieren von Apps unter Android ist ganz einfach. So einfach, dass Sie mit der Zeit eine Tonne haben, die Sie nicht brauchen. Anstatt mühsam durch jede App zu blättern, um sie einzeln zu deinstallieren, empfehlen wir Easy Uninstaller. Mit dieser App können Sie mehrere Apps gleichzeitig deinstallieren, nach Größe sortieren und sogar alle zurückgebliebenen Junk-Dateien bereinigen.

Easy Uninstaller

Plattform: Android

Preis: Kostenlos

Seite herunterladen

Eigenschaften

  • Mehrere Apps gleichzeitig deinstallieren
  • Apps nach Speicherplatz sortieren
  • Bereinigen Sie verbleibende Junk-Dateien
  • Verfolgen Sie die App-Nutzung, um die meisten und am wenigsten genutzten Apps zu identifizieren
  • Verfolgen Sie den Batterieverbrauch, um die größten Batterieverluste zu ermitteln
  • Stellen Sie Erinnerungen ein, um den Speicher regelmäßig zu leeren oder wenn der Speicher zu voll wird

Wo es sich auszeichnet

Easy Uninstaller leistet auch ohne großen Aufwand seine grundlegende Arbeit. Sie erhalten eine Liste mit Apps sowie den Speicherplatz, den sie auf Ihrem Telefon belegen. Aktivieren Sie einfach die Kontrollkästchen neben den Apps, die Sie deinstallieren möchten, und Easy Uninstaller führt sie nacheinander aus. Aufgrund der Art und Weise, wie Android mit der Deinstallation von Apps umgeht, müssen Sie immer noch jede App einzeln bestätigen. Der Vorgang ist jedoch viel schneller als bei der üblichen App "Einstellungen". Easy Uninstaller speichert sogar den Verlauf der Apps, die Sie deinstallieren, wenn Sie sie wiederfinden möchten.

Die Extras machen es jedoch aus. Sie können die App so einstellen, dass Sie regelmäßig, z. B. jede Woche oder jeden Monat, daran erinnert werden, nicht verwendete Apps zu löschen. Alternativ können Sie eine Erinnerung erhalten, wenn Ihr freier Speicherplatz einen bestimmten Prozentsatz Ihres gesamten Speichers unterschreitet. Sie können auch den integrierten Tracker verwenden, um herauszufinden, welche Apps Ihren Akku verbrauchen oder welche Apps Sie häufig genug verwenden, um sie zu behalten.

Wo es knapp wird

Während der Akku und der Verbrauchs-Tracker praktisch sind, können sie selbst eine Batterieentladung sein. Dies kann gelegentlich nützlich sein, aber Sie wissen wahrscheinlich bereits, welche Apps Sie regelmäßig verwenden. Android hat auch einen eigenen Akkuverbrauchs-Tracker, so dass diese Funktion etwas überflüssig ist. Es kann auch keine Apps auf Systemebene deinstallieren oder deaktivieren, die auf Ihrem Gerät vorinstalliert sind. Sie können sie über die Einstellungen-App deaktivieren, aber es ist immer noch der normale Aufwand.

Der Wettbewerb

Während Easy Uninstaller für Benutzer ohne Root-Berechtigung mehr als brauchbar ist, ist Titanium Backup als Root-Benutzer praktisch, wenn Sie über Root-Zugriff verfügen. Zusätzlich zu den üblichen Backup-Funktionen können Sie damit auch Apps auf Systemebene deinstallieren, wenn Sie Junk- oder Bloatware von Anbietern entfernen möchten.

Außerhalb von Root-Apps geht es bei den meisten Wettbewerbern um App-Deinstallationsprogramme weniger darum, Batch-Deinstallationen durchzuführen, sondern vielmehr darum, welche App am wenigsten Junk enthält. Zum Beispiel kündigt Easy Uninstaller einen „Virenscanner“ an, den Sie wahrscheinlich nicht benötigen. Auf der anderen Seite kann Uninstaller Apps auch ohne zusätzlichen Schnickschnack stapelweise deinstallieren und bietet auch keine zusätzlichen Mist-Funktionen oder "Angebote". System App Remover kann ebenfalls System-Apps deinstallieren. Wenn Sie jedoch Titanium Backup verwenden, ist dies eine bisschen redundant.