interessant

Brechen Sie mit einem Türstopper und einer Metallstange sicher in Ihr Auto ein

Es kommt eine Zeit im Leben eines jeden Autobesitzers, in der er seine Schlüssel in seinem Fahrzeug verriegelt oder ganz verliert. Sicher, Sie können bezahlen, um eine professionelle Pause in Ihrem Auto einzulegen ... oder Sie können einfach lernen, wie man es selbst macht, um sowohl Zeit als auch Geld zu sparen.

Laut YouTuber assertivecrystalgg45 benötigen Sie lediglich einen Türstopper oder einen Holzkeil und eine lange Metallstange. Zum Einfahren einfach den Keil in den oberen Teil der Fahrertür einführen, bis eine kleine Öffnung entsteht. Stecken Sie dann die lange Metallstange in diese Öffnung und drücken Sie damit den Entriegelungsknopf am Auto. Dies funktioniert viel besser mit elektronischen Schlössern, kann aber auch mit manuellen Schlössern durchgeführt werden. Wenn Sie über eine manuelle Verriegelung verfügen, können Sie diese möglicherweise auch mit einem Plastikgurt in die entriegelte Position heben. Die beste Methode für Ihre speziellen Situationen hängt von der Art der Schlösser ab. Nehmen Sie sich also 10 Sekunden Zeit, um den Typ zu bestätigen, bevor Sie losfahren und Ihre Materialien beschaffen.

Persönlich konnte ich mit einem kleinen Spachtel anstelle eines Keils in mein Auto einbrechen. Ein Keil wäre effektiver gewesen, aber ein Spachtel war das, was ich herumliegen hatte. (Vermutlich funktioniert ein Keil besser, da er eine größere Öffnung erzeugen kann.) In jedem Fall sollte es Ihnen möglich sein, die Stange durch die Tür zu führen, sodass Sie den langen Weg zu Ihrem winzigen Entriegelungsknopf viel einfacher finden. Wenn Sie am Ende der Stange etwas Klebriges (oder etwas Klebriges) anbringen müssen, kann dies Ihnen auch das Drücken schwieriger und / oder kleiner Knöpfe erleichtern.

Alles in allem scheint dies eine sehr effektive Methode zu sein, um in Ihr eigenes Auto einzubrechen, solange Sie diese Werkzeuge zur Hand haben. Und obwohl es so aussieht, ist es ziemlich einfach, dies zu tun, ohne Ihr Fahrzeug zu beschädigen. Wenn Sie es schaffen, Ihre Schlüssel nur zu Hause (oder in der Nähe eines Baumarkts) im Auto zu verriegeln, sind Sie in guter Verfassung!