interessant

Bitte nicht auf Quallenstiche pinkeln

Sie haben wahrscheinlich gehört, dass Sie auf einen Quallenstich urinieren oder vielleicht Alkohol auf die betroffene Stelle gießen sollen, bevor Sie die Stiche wegschaben. Eine kürzlich durchgeführte Studie legt jedoch nahe, dass die meisten dieser Hausmittel, einschließlich der goldenen Dusche, nicht wirken. Und einige von ihnen können die Lage des Opfers sogar noch verschlimmern.

Die Studie, die kürzlich in der Zeitschrift veröffentlicht wurde, hat sich diese Tipps genau angesehen und ihre Gültigkeit überprüft. Für den Anfang pinkeln Sie nicht auf sich selbst oder Ihre Freunde, wenn es einen stechenden Vorfall gibt. Urin enthält Harnstoff, der bei der Entfernung von Tentakeln hilft, aber Ihre Pipi ist zu verdünnt, um zu wirken. Außerdem kann das Salz im Urin dazu führen, dass mehr Nematozysten in die Haut schießen. Nicht gut. Alles, was Sie tun, wenn Sie auf jemanden pinkeln, ist es, alle Beteiligten in Verlegenheit zu bringen.

Das Abschaben der Tentakeln ist ebenfalls eine schlechte Idee, da Druck die Nematozysten auslösen kann. Und Alkohol wird sie noch mehr abschießen lassen, also tu das nicht. Andere DIY-Mittel wie Rasierschaum, Backpulver und Meerwasser haben keine Auswirkung auf die Stacheln, und der Versuch, die Tentakel abzuwaschen, kann gefährlich sein, da Sie ihnen die Möglichkeit geben, auf einen anderen Teil Ihrer Haut zu fallen und sich dort festzusetzen.

Es gibt jedoch ein Hausmittel, das funktioniert: Essig. Es verhindert, dass die Nematozysten abfeuern, sodass Ihnen kein Gift mehr injiziert wird. Wenn Sie von einer Qualle gestochen werden, gießen Sie konzentrierten Essig auf die betroffene Stelle und lassen Sie die Stachel mit einer Pinzette entfernen. Sobald die Tentakeln entfernt sind, wenden Sie Hitze auf den Bereich an, nicht Kälte. Möglicherweise möchten Sie, dass Ihre brennende Haut durch Kälte beruhigt wird, aber durch Hitze wird das Gift verlangsamt, sodass weniger Schaden entsteht. Wenn Sie der Meinung sind, dass Sie diesen Sommer häufig am Strand sind, sollten Sie ein Produkt kaufen, das speziell für den Umgang mit Quallenstichen entwickelt wurde. Die Studie ergab, dass Produkte wie Sting No More am besten funktionieren, da sie Essig zum Ausschalten der Nematozysten und hohe Konzentrationen von Harnstoff enthalten, um die Entfernung von Tentakeln zu erleichtern.