interessant

Beschleunigen Sie Firefox, indem Sie den neuen HTTP-Cache aktivieren

Wenn sich Firefox in letzter Zeit träge für Sie gefühlt hat, können Sie möglicherweise einige dieser UI-Hangs mit einem about: config-Tweak reduzieren.

Das Mozilla-Team arbeitet an einer Reihe von Leistungsverbesserungen für kommende Versionen von Firefox. Eine davon ist die Verwendung eines neuen HTTP-Caches, mit dem einige Probleme mit der Benutzeroberfläche behoben werden sollen. Es ist noch nicht standardmäßig aktiviert, wird es aber bald sein - und Sie können es jetzt mit einem about: config-Tweak aktivieren. Um dies zu tun:

  1. Geben Sie about:config in die Adressleiste von Firefox ein und drücken Sie die Eingabetaste.
  2. Suchen Sie nach dem browser.cache.use_new_backend Flag und browser.cache.use_new_backend Sie darauf.
  3. Ändern Sie den Wert von 0 in 1, um den neuen Cache zu aktivieren. (Sie können es jederzeit zurückdrehen, indem Sie es auf 0 zurücksetzen.)
  4. Schließen Sie about: config und fahren Sie mit dem Browsen fort, ohne dass Sie neu starten müssen.

Ich habe es aktiviert, und obwohl es keine Silberkugel war, hat es anscheinend dazu beigetragen, dass der Browser nicht mehr quietscht. Schauen Sie sich den Link unten an, um weitere Informationen zu erhalten, und sehen Sie sich einige unserer anderen Lieblings-Tweaks an, während Sie sich in about: config umschauen.

Mozilla Firefox Neuer HTTP-Cache ist live! | Mayhemer's Blog über @tarasglek